Paul Pretzer

ONE NIGHT SHOW 19.05.2016
start: 19:00

“SOLO”

Paul Pretzer

Liebe Freunde,

nachdem wir die Maxstrasse Ende März verlassen haben, geht es für M1 mit neuem Konzept auf zu neuen Ufern.

Deswegen freuen wir uns sehr Euch zur ersten ONE NIGHT SHOW von M1 in Haus1 einzuladen. Einen einzigen Abend lang präsentieren wir “SOLO”, eine Einzelausstellung von Paul Pretzer. Zum ersten Mal werden neben Gemälden Pretzers auch Druckgrafiken und Arbeiten auf Papier des Künstlers zu sehen sein.

Beginn: 19 Uhr.

Paul Pretzer wurde 1981 in Paide, Estland geboren und studierte von 2002 – 2005 an der Muthesius Kunsthochschule, Kiel und von 2005 – 2007 an der Hochschule für Bildende Künste, Dresden und dort bis 2009 als Meisterschüler bei Prof. Ralf Kerbach. Pretzer ist an zahlreichen Ausstellungen innerhalb und außerhalb Europas beteiligt. Er hat bereits mehrere Auszeichnungen und Stipendien erhalten und seine Bilder sind in zahlreichen Sammlungen vertreten. Pretzer lebt und arbeitet in Berlin.

Wir sind sehr glücklich für die erste ONS in Haus1 gastieren zu dürfen.